Zeitsprung Zittau

Switch to desktop

Polnisch-Deutsches GesundheitsMobil

class="gkFeaturedItemTitle" Vorstellung des Interreg Kleinprojektes

Deutsch-Polnisches GesundheitsMobil

Gesundheit grenzenlos! Bestandsaufnahme, Vernetzung, Wissenstransfer

Projektlaufzeit:

20. März 2019 bis 30. Juni 2020

Projektpartner:

DPFA Europrymus Sp. z o. o.

ul. Boh. II AWP 16, 59-900 Zgorzelec

Projektziel:

Ist die Förderung von Gesundheit und positiver Entwicklung von Kindern/Jugendlichen mittels mobiler Prävention und Information mit dem deutsch-polnischen GesundheitsMobil unter Nutzung moderner Medien. Derzeit existieren keine grenzüberschreitende Darstellungen zu Gemeinsamkeiten und Aktivitäten im Bereich Gesundheit. Der Bedarf für ein umfassendes mobiles Informationsangebot für Schulklassen, Eltern sowie Fachkräfte als zusätzliches Bildungsangebot ist vorhanden, wird seitens von Einrichtungen in beiden Ländern bestätigt und gewünscht.

Gesundheitliche Auffälligkeiten bei Kindern/Jugendlichen/ jungen Erwachsenen nehmen national und international immer mehr zu.

Das Projekt entspricht dem dringenden Bedarf, die Gesundheit von Kindern in der Grenzregion zu fördern, Erkrankungen entgegenzuwirken, vorzubeugen, als auch bestehende Angebote zu erfassen, zu vernetzen, Fachkräfte zu qualifizieren.

Geplant sind eine Eröffnungsveranstaltung, 3 Workshops, Ergebnispräsentation, 5 Touren mit dem Gesundheitsmobil und Arbeitstreffen.

Titelseite Gesundheitsmobil2

 

Zeitsprung Zittau gGmbH

Top Desktop version

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite, sogenannte Tracking Cookies werden nicht eingesetzt. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.